ASBEST SACHKUNDELEHRGANG - 2 TAGES SEMINAR


Schulungsinhalt:

 

1.1. Asbest – Verwendung und Eigenschaften

- Asbestprodukte und ihre Verwendung („neue“ Fundstellen)

- Gesundheitsgefahren und Aktuelles aus dem Bereich der Berufskrankheiten

 

 

1.2. Aktuelles aus Vorschriften- und Regelwerk, insbesondere

- Asbestverbot nach der REACH-Verordnung, Chemikaliensanktionsverordnung

- Gefahrstoffverordnung und TRGS 519

- BGI 664 „Verfahren mit geringer Exposition gegenüber Asbest bei Abbruch-,

Sanierungs- und Instandhaltungsarbeiten“ incl. Vorstellung neuer

Arbeitsverfahren (erforderlichenfalls gewerkespezifisch)

 

 

1.3. Hinweise zu Verwendungsbeschränkungen

- zulässige und unzulässige Tätigkeiten und Arbeitsweisen, Neuerungen, Beispiele

 

1.4. Technische und Organisatorische Maßnahmen

- Arbeitsweisen gemäß TRGS 519/Baustelleneinrichtung

- Aufgaben der sachkundigen Person

- Gefährdungsbeurteilung und Arbeitsplan/Anzeige der Arbeiten mit Übungen /

Gruppenarbeit)

- Betriebsanweisung und Unterweisung

- Arbeitsmedizinische Vorsorge

 

1.5. Persönliche Schutzausrüstung

- Auswahl und Anwendung

 

ASBEST SACHKUNDELEHRGANG - 2 TAGE
PRODUKT: Asbest2

DATUM: Donnerstag - Freitag

17.09.2020 - 18.09.2020

oder 05.11.2020 - 06.11.2020

MINDEST TEILNEHMER: 12 Personen
MAX. TEILNEHMER: 15 Personen
DAUER: 16 STUNDEN (8 Std. pro Tag)
BEGINN: 08:00 UHR
ORT: LECHNERSTR. 6, 90482 NÜRNBERG

VORTRAGENDER:

DIPL. ING. JOSEF WEICHSELGARTNER

PREIS: 400,- € netto
PREIS MITGLIED: 350,- € netto

ANMELDESCHLUSS 31.08.2020!